So schön war freifeld»jurten // Kultur in Oldenburg

Der letzte freifeld»jurten-Abend ist doch tatsächlich schon drei Wochen her… Wo ist nur die Zeit geblieben?
Gerade waren noch zwei Wochen Hitzewelle in Oldenburg und in sieben Tagen eröffnet schon der Kramermarkt.

Während der Herbst also gerade zur Tür herein stolpert, will ich mit euch noch einmal auf einen wunderbaren Spätsommer auf der Lazaruswiese zurückblicken. Ich hoffe ihr wart auch so verzückt wie ich vom diesjährigen freifeld-Feeling und konntet schöne Erinnerungen, Fotos und (eigens kreierte) Souvenirs von dort mit nach Hause nehmen.

Blick aus der Café-Jurte
Sommer, Sonne, Freifeld
Die Kunst im Alltäglichen
Hulas für alle! Und jetzt die Hüften… ahhh…mist
Mittags malen, abends Disko

Leider konnte ich urlaubsbedingt nicht so viele Tage auf dem Freifeld verweilen wie ich es mir gewünscht hätte. Aber wie alle treuen Anhänger der Freifeld-Idee hoffe ich auf eine Wiederholung im nächsten Jahr!

Tolle Mitmach-Kunst-Aktion
Fotos im Wind
Sonnenenergie fürs Handy – genial
Faltmeditation
Niemals zurück schauen? Ach komm, es war doch so schön

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s